Wechselunterricht nach den Pfingstferien

Aufgrund der sinkenden Inzidenzzahlen in Wuppertal ist zum jetzigen Zeitpunkt davon auszugehen, dass ab Mittwoch, den 26.05, die Wiederaufnahme des Präsenzunterrichtes in Form des Wechselunterrichtes erfolgen kann.

Die Einteilung der Kinder in die Gruppen A und B sowie die genauen Unterrichtszeiten werden wie gewohnt über die Klassenlehrerinnen weitergegeben.

Übersicht über die Präsenztage der Gruppen bis zu den Sommerferien:

Sollte ein Start in den Wechselunterricht ab nächster Woche nicht möglich sein, informieren wir Sie umgehend!

Die Notbetreuung bleibt auch in der Zeit des Wechselunterrichtes für bereits angemeldete Kinder an Tagen des Distanzunterrichtes geöffnet. Eine neue Anmeldung ist nicht erforderlich.

Kinder, die den offenen Ganztag besuchen, können an ihren Präsenztagen im Anschluss an den Unterricht wieder in ihre Ganztagsgruppen gehen. Hierzu melden Sie ihr Kind bitte bis Freitag, den 21.5./ 16 Uhr über die Kontaktdaten des Ganztages an!

Bitte denken Sie daran, dass alle Kinder an zwei Präsenztagen an den bereits vorgestellten „Lollitests“ teilnehmen.

Informieren Sie uns bitte umgehend, wenn ihr Kind nicht an den zur Zeit verpflichtenden Tests teilnehmen soll. Ihr Kind kann in diesem Fall weder den Präsenzunterricht noch die Betreuung besuchen. Sprechen Sie uns bei Fragen und Bedenken bitte an!